Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Werdegang:

 

  • Abitur 1989
  • 1989- 1991 Studium Lehramt ( Deutsch und Kunsterziehung), Erfurt
  • 1991- 1994 Wechsel zum Studium Freizeitpädagogik, Abschluss: Freizeitpädagogin
  • 1994- 1996 Erziehungszeit
  • 1996 Kurs Gebärdensprache absolviert
  • 1996- 1999 Ausbildung zur Ergotherapeutin, Abschluss: staatlich anerkannte Ergotherapeutin
  • 2001-2002 Erzieherin in einem Kinderheim
  • 2002- 2003 Erziehungszeit
  • 2003 erste Anstellung in freier Ergotherapiepraxis
  • 2006 Wechsel zu anderer freier Ergotherapiepraxis, fachliche Leitung bis 2009
  • 2009- 2010 Elternzeit
  • 2009 Mitbegründung des Vereins PeppConcept e.V. ( Verein v.a. für psychisch Erkrankte)
  • seit 2011 selbständig als freie Mitarbeiterin
  • seit 2012 Dozentin für Wörheide- Konzepte ( Kurse für Angehörige von Demenzkranken)
  • 2015 Gründung des Praxisstandortes





berufliche Erfahrungen:

 

  • intensive Erfahrungen in den Bereichen Psychiatrie, Geriatrie ( besonders Demenzbereich)
  • Erfahrungen mit Schwerstmehrfachbehinderungen
  • einige pädiatrische Erfahrungen


absolvierte Fortbildungen:

  • 2007: Ergotherapie bei Demenzerkrankungen
  • 2007: Kurzzeitaktivierung bei denkschwachen und demenzerkrankten Senioren
  • 2008: Kommunikation verbal und nonverbal mit Demenzkranken
  • 2009: Kunsttherapie- Spiegel meiner Seele, Teil 1
  • 2011: Modell CMOP und Befundsystem COPM
  • 2012: Bewegtes Lagern
  • 2012: H.I.L.DE
  • 2013: HED-I ( Einführungsseminar)
  • 2015: Echt Ergo! Handeln im Alltag nach Schlaganfall
  • 2016: Validation
  • 2017: Kleine Alltagshilfen aus thermoplastischem Material
  • 2019: Verhaltenstherapie vs. Ergotherapie
  • 2019: Sturzprävention
  • 2019: Kognitive Stimulationstherapie (KST)
  • interne Fortbildungen (während Angestelltenverhältnis)



absolvierte Weiterbildungen:

  • März- Oktober 2011:   Abschluss:                                                                                                     Fachergotherapeutin für Geriatrie/ Gerontopsychiatrie (IGK)
  • September 2013- Dezember 2014: Abschluss:                                                                Zertifizierte Therapeutin für HED-I  (Häusliche Ergotherapie bei Demenz- Interventionsprogramm)